TERMINVEREINBARUNG

09394 994411

Auch am Wochenende möglich

Akupunktur

Mit Akupunkturnadeln werden die Leitbahnen, die sogenannten Meridiane, die den Körper durchziehen behandelt. Ungefähr 400 Punkte am Körper, die dicht unter der Hautoberfläche liegen, werden als Akupunkturpunkte genutzt.

Gerne berate ich Sie

Laut der alten chinesischen Medizin ist der Mensch gesund, wenn die Leitbahnen des Körpers, die sogenannten Meridiane, frei von Blockaden sind. Wird dieser Fluss gestört, zum Beispiel durch Kälte, Wärme, falsche Ernährung oder psychische Faktoren, können Krankheit und Schmerz auftreten.

LESEN SIE MEHR 

Aderlass

Vermutlich ist ebenso der Aderlass eine der ältesten Therapien der Welt. Heute hat er vor allem in der alternativen Medizin seinen Platz.

Vor dem Aderlass wird der Doppel-Hämatokrit bestimmt. (=Verhältnis zwischen roten und weißen Blutkörperchen aus dem venösen und dem kapillaren Blut)

Gerne berate ich Sie

Anwendungsgebiete:

  • Bei erhöhten Cholesterin-, Blutzucker- , Harnsäure- oder Leberwerten

In unserer Praxis setzen wir den Aderlass auch ein:

  • Bei chronische Krankheiten wie beispielsweise: Allergien, Rheuma, Gicht
  • Bei Krankheiten, die zur sogenannten Blutstauung gehören wie z.B. Krampfadern, Hämorrhoiden
  • Bei Migräne, Kopfschmerzen
  • Bei Bluthochdruck , Herzerkrankungen
  • Bei Lungenerkrankungen
  • Bei Ohrgeräuschen
  • Zur allgemeinen Entschlackung
  • u.v.m

Hydrotherapie

Wickel  & Packungen

Gerne berate ich Sie

Anwendungsgebiete:

  • Basenwickel
  • Ägyptos-Vitalwickel (jeweils Teil – oder Ganzkörper)
  • Moorpackung
  • Wärmepackung

LESEN SIE MEHR 

Infusions-und Injektionstherapie

Die Infusions- und Injektionstherapie kann wesentlich wirksamer sein, als die Einnahme von Tabletten, da die Vitalstoffe über die Vene in die Blutbahn und damit direkt in die Körperzellen gelangen.

Gerne berate ich Sie

Es ist wichtig, dass alle Vitalstoffe unserem Körper in genügender Konzentration zur Verfügung stehen, damit wir uns gesund und leistungsfähig fühlen. Mit einer Infusion oder Injektion über die Vene, können diese Vitalstoffe, wie z.B. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, aber auch unterstützende, sekundäre Pflanzenstoffe direkt in den Körper gelangen

Körperliche Untersuchung

Die körperliche Untersuchung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Diagnostik.

Gerne berate ich Sie

Die körperliche Untersuchung kann einen ersten Gesamteindruck des Patienten vermitteln.

LESEN SIE MEHR 

Laboruntersuchung

Blutuntersuchung, Stuhluntersuchung, Urinuntersuchung

Gerne berate ich Sie

Die moderne Labordiagnostik zeigt, ob  Veränderungen vorliegen, die auf eine Störung oder eine Krankheit hindeuten könnten.

Massagetherapie

Seit Jahrhunderten bewährt

Gerne berate ich Sie

Massagearten:

  • Nervenpunktbehandlung
  • Azidose-Rollmassage
  • Bindegewebemassage
  • Klassische Massage
  • Ölmassagen

LESEN SIE MEHR 

Schröpfen mit pneumatischer- Pulsationstherapie

Die pneumatische Pulsationstherapie (PPT) ist ein therapeutisches Verfahren, das in Anlehnung an die klassische Methode des Schröpfens entstanden ist. Es gehört damit zu den ausleitenden Verfahren der alternativen Medizin.

Gerne berate ich Sie

Die pneumatische Pulsationstherapie erreicht nicht nur direkt in der Haut eine gute Wirkung, die Unterdruckwellen beeinflussen auch tiefere Gewebe, wie Bindegewebe und Muskulatur.

Schüßler-Salze und Antlitzanalyse

Die Therapie mit Schüßler-Salzen geht auf den homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (1821–1898) zurück. Mängel von Mineralien können im Körper zu „Betriebsstörungen“ führen. Mit der gezielten Einnahme von Schüßler-Salzen kann diesen „Betriebsstörungen“ entgegengewirkt werden.

Gerne berat ich Sie

Antlitzanlyse:

Durch das Fehlen bestimmter Mineralien werden bestimmte Zeichen auf dem Gesicht ausgeprägt. Wie beispielsweise die Färbung des Gesichtes, der Zustand und die Spannkraft der Haut oder die Anordnung bestimmter Fältchen.

LESEN SIE MEHR 

Ozonbehandlungen

In der Fachliteratur finden wir folgende Hauptwirkungen der Ozontherapie:

  • Das Fließverhalten des Blutes wird maßgeblich positiv verändert.
  • Das Blut erreicht besser feine Gefäße, die sonst kaum oder nicht mehr durchblutet werden. Die durchblutungsfördernde und revitalisierende Eigenschaft des Ozons ist bereits seit vielen Jahren bekannt.
  • Ozon wirkt entzündungshemmend und hat eine ausgeprägte bakterien- und pilztötende sowie antivirale Wirkung.
  • Das körpereigene Abwehrsystem wird aktiviert.
Gerne berate ich Sie

In unserer Praxis wird die  Ozonbehandlung bei folgenden Indikationen angewendet:

1. Darminsufflation oder Darmbegasung mit Ozon
Bei der Darmbegasung wird dem Patienten ein feines, elastisches Röhrchen in den Enddarm eingeführt. Über das Ozongerät gelangt somit das Ozon-Sauerstoffgemisch direkt in den Enddarm.

3. Quaddeln mit Ozon bei Muskel- und Gelenkbeschwerden
Das Ozon wird dabei direkt unter die Haut, oder in die Umgebung des betroffenen Gelenkes gespritzt, bei

4. Vaginalbegasung mit Ozon
Bei der Vaginalbegasung  wird der Patientin ein feines, elastisches Röhrchen eingeführt. Über das Ozongerät gelangt somit das Ozon-Sauerstoffgemisch direkt in die Vagina.

5. Beutelbegasung mit Ozon bei offenen oder schlecht heilenden Wunden

BEHANDLUNGSKOSTEN

Wir rechnen nach den GebüH (Gebührenordnung der Heilpraktiker) ab.

Bitte beachten Sie, dass die Übernahme von Kostenerstattungen von den jeweiligen Vertragsbedingungen der entsprechenden Privatkassen oder Zusatzversicherungen abhängig ist und nicht für alle in unserem Leistungsangebot aufgeführten Tätigkeiten erfolgen kann. Im Zweifelsfall sind Rücksprachen mit der jeweiligen Kasse erforderlich.

Der von uns erstellte Rechnungsbetrag nach der GebüH ist immer in voller Höhe zu entrichten, unabhängig von der Erstattung durch die private Krankenkasse, oder Zusatzversicherung. Deshalb ist es sinnvoll, sich vor der ersten Behandlung bei Ihrem Versicherer zu erkundigen.

ICH EMPFANGE SIE GERNE IM:
Ihr Persönliches Wellness